Bantin
Artlenburg
Ausacker
Bönningstedt
Dammfleth
Göhrde
Klein Gusborn
Hadenfeld
Hamdorf
Hamfelde
Jade
Jameln
Koberg
Krummesse
Labenz
Norderstapel
Radbruch
Postfeld
Schwartow
Schwedeneck
Stolpe
Südergellersen
Wacken
Wendisch-Evern
Scharmbeck

Gemeinsam eine Marke 

Aus einer Liefergemeinschaft ist im August 2013 eine Bauerngemeinschaft geworden.

Im August 2013 gründeten 23 Bioland-Betriebe der ursprünglichen Milchliefergemeinschaft Hamfelder Hof die Hamfelder Hof Bauernmeierei GmbH & Co. KG. Hiermit entstand die Bauerngemeinschaft Hamfelder Hof. Mit vereinten Kräften ist es uns keine zwei Jahre später gelungen, unser langjähriges Ziel zu erreichen: am 1. August 2015 konnten wir unsere regionale Bioland-Meierei in Betrieb nehmen. Unsere Bauerngemeinschaft Hamfelder Hof besteht zurzeit aus 28 familiengeführten Bioland-Betrieben in Norddeutschland. Unter der gemeinsamen Marke „Hamfelder Hof“ vermarkten wir ausschließlich unsere selbst erzeugte Bioland-Milch.

Bis zu diesem Zeitpunkt mussten wir uns noch nach den Gegebenheiten der konventionell geprägten Verarbeitungsbetriebe richten. Erst die Eröffnung unserer eigenen kleinen Bioland-Meierei machte es möglich, dass wir uns aus diesen Abhängigkeiten lösten. Die Hamfelder Hof Bauernmeierei liegt in unmittelbarer Nähe zum Hamfelder Hof, am Ortsrand von Mühlenrade. Damit kehrte die etablierte Marke „Hamfelder Hof“ sozusagen zurück zu ihrem Ursprungsort.

Mit unserer eigenen Meierei stellen wir sicher, dass die Höfe unserer Bauerngemeinschaft nicht nur Rohstofflieferanten sind, sondern auch die Geschäftspolitik in den eigenen Händen halten. Eine große Chance, um über eine höhere Wertschöpfung die Existenz unserer landwirtschaftlichen Betriebe zu sichern und sie gleichzeitig im Sinne der Bioland-Grundsätze weiterzuentwickeln.