Zum Ende der Milchquote

- Ende der Milchquote von Angelika Raymann

Was ändert sich bei uns? Gar nichts.

Die Milchquote wurde 1984 geschaffen, um die Milchmengen und das Preisniveau in Europa zu beeinflussen. Dieses Instrument der staatlichen Mengensteuerung wurde zum 31.3.2015 abgeschafft.

Aus gegebenem Anlass möchten wir mitteilen, dass es unsere Milch trotz des Wegfalls der Milchquote selbstverständlich weiter gibt!

Wir Bäuerinnen und Bauern von der Bauerngemeinschaft Hamfelder Hof wollen auch in Zukunft unsere Milch ausschließlich regional erzeugen, verarbeiten und vermarkten.

Erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist, dass wir bereits zum Sommeranfang mit neuen Bioland Milcherzeugnissen aus unserer eigenen Bauernmeierei in Mühlenrade werden aufwarten können. Freuen Sie sich mit uns und verfolgen weiter auf unserer Internetseite wie es vorangeht.

Bis demnächst mal wieder,
Ihre Bauerngemeinschaft Hamfelder Hof

Zurück